Spaceholders

Grundgedanke

Das L200 wird zu 100 % ehrenamtlich betrieben, und die sehr niedrigen Raummietgebühren sollen lediglich die teure Miete decken.

Um den reibungslosen Betrieb des Raums während des Jahres zu gewährleisten, wird die Rolle eines Raumhalters eingeführt.

Spaceholder verpflichten sich zu Beginn des Jahres zur Zahlung eines bestimmten Betrages, als Kaution für die von ihnen angestrebte Nutzung oder als Spende. Die Kaution kann zwischen 600CHF und 4800CHF liegen, aber mindestens so viel wie die Gesamtzahl der im Voraus getätigten Reservierungen.

L200 wird so lange betrieben, wie die Summe der Einlagen der Spaceholder ausreicht, um die Jahresmiete zu bezahlen.

Spaceholder verbrauchen ihr Guthaben, um den Raum zu nutzen, was den buchhalterischen Aufwand erheblich vereinfacht.

Wenn am Ende des Jahres ein positives Guthaben übrig bleibt, kann es zurückerstattet oder auf das nächste Jahr übertragen werden.

Privilegien

  • Raumgarantie für die geplanten Aktivitäten (Option auf eine zweite provisorische Reservierung für wichtige Veranstaltungen)
  • Freier Zugang zum Raum, wenn dieser verfügbar ist (ohne Reservierung)
  • Teilnahme am Raumhalterrat zu strategischen Fragen
  • Möglichkeit, das Spaceholder-Guthaben auf ein anderes L200-Mitglied zu übertragen.

Falls nicht bereits im Nutzungsvertrag enthalten (z.B. Co-Working), wird außerdem ein Schlüssel zur Verfügung gestellt, wenn ein bestimmtes Maß an Unterstützung für den Betrieb des Raums angeboten wird (Präsenz, Hosting von Veranstaltungen, Einführung neuer Mitglieder, Vorstandsmitglied, soziale Medien, Werbung, usw.)

Spaceholders 2024

Offener Aufruf zur Einreichung von Bewerbungen für das Jahr 2024

AOZ
ETH Zurich Landscape and Urban Studies Institute
Verein Flexibles
ISOC Switzerland Chapter
Kollektiv Kollektiv
Kostas Tzouflas
Laboratorium Kla
Mayan Dreams
NeNa1
NetHood
Neustart Schweiz
SP5
Stadtufer
Transition Zürich
Zurich Storytellers
and some more

Spaceholders 2023

2402 forum
AOZ
Atelier Pnoe
Creagiovane
DISSCO
Encointer (LEU)
ETH Zurich Landscape and Urban Studies Institute
Verein Flexibles
Holensteinundholenstein
ISOC Switzerland Chapter
Kollektiv Kollektiv
Kostas Tzouflas
Laboratorium Kla
Mayan Dreams
NeNa1
NetHood
Neustart Schweiz
Rainbow Affair
Rao Gmbh
Res Keller
SP5
Stadtufer
Terrasse Ensemble
Transition Zürich
Vera Pilloni
Zurich Storytellers
and some more